Hotel Xixim
Hotel Xixim, Celestún, Yucatán, México
Sie sind in: Home > Naturparadies > Spezielles Biosphärenreservat "Celestún“ > The flora of Ecoparaiso’s interpretative trails

Die Pflanzenwelt auf den Lehrpfaden

Die Bemühung dieser wissenschaftlichen Entdeckung hat zum Ziel, das Interesse der Besucher und Touristen an der uns umgebenden Umwelt zu erwecken. Hotel Xixim lädt Sie ein, sich durch unseren Lehrpfad zu begeben, wobei Sie unzählige und unvergleichbare Beispiele der Pflanzen- und Tierwelt der Küstendune beobachten werden.

Wir sind der Überzeugung, dass dieses Erlebnis zur Stärkung unseres Umweltbewusstseins und unserer Verantwortung führt, so dass wir zum Erhalt der Umwelt, mit der wir unseren Planeten teilen, beitragen können.
Diese Website zeigt Ihnen eine kleine Karte der Lehrpfade, die gewöhnlichen und wissenschaftlichen Namen der aufgeführten

Pflanzenarten und eine kurze Beschreibung der Eigenschaften und Nutzen.
Die Beschreibung der Lehrpfad ist in zwei Bereiche aufgeteilt, wobei verschiedene natürliche Ereignisse und Abfolgen dargestellt werden.

“El Temible Chechem”
Die Natur zu geniessen, unsere gemeinsamen Ähnlichkeiten zu entdecken und mit ihr in Verbindung zu kommen, verstärkt unser Bewusstsein und Verantwortungsgefühl, sie zu erhalten. Wir kümmern uns um unseren Planeten und tragen Sorge für eine bessere Welt.

Der erste Teil des Lehrpfades befindet sich in den Fluren des Hotels und heisst “El Temible Chechem”. Der Name bezieht sich auf die grosse Anzahl des Baumes chechem, vor dem wir uns in Acht nehmen sollten, da sein Harz Brandwunden und Juckreiz verursacht. Dieser Teil schildert die biologische Geschichte der Ortschaft. Die ehemalige Kokosplantage in Xixim ist durch eine tödliche Plage der Palmen zerstört worden, die von Zikaden übertragen wird. Im nachträglichen natürlichen Erholungsprozess wächst dieser Baumtyp als erster. Beim Weiterschreiten entlang des Pfades können wir die Ansiedlung der nachfolgenden Mangroven beobachten.

“La Aguada Tauché”
Wenn wir uns der Blumen, der Meeresbrise, des Vogelgesangs erfreuen oder die atemberaubende Aussicht wahrnehmen, verstärken wir unsere Verbindung zur Welt und zum Leben.

Der zweite Teil namens “Aguada Tauché” ist auf dem Weg zum Hoteleingang zu finden. Der Pfad führt Sie durch eine Vielfalt von Pflanzenarten der Küstendüne, wie zum Beispiel die Mangrovenwälder, die sich bis zu den Salzwerken ausdehnen oder die Lianen, die zwischen den Chacá-Bäumen baumeln. Er bietet zudem einen Blick in die einheimischen und unberührten Ökosystemen, die die Ortschaft von Celestún umringen. 

Wir schlagen Ihnen vor, bequeme Schuhe zu benutzen, sich mit Sonnenschutz einzucremen, Insektenschutzmittel und genügend Trinkwasser mitzunehmen.

 

 

Sendero Interpretativo II                
AGUADA TAUCHÉ

AGUADA TAUCHÉ
Länge: ca. 900 Meter
Dauer: ca. 45 Minuten

Das Hotel Xixim, Celestún, Yucatán, México
Telefon: (+52-55) 55 68 82 46   & (+52-988) 916 2060
E-Mail: info@hotelxixim.com
Kontakt | Kommentare unserer Gäste

All the contents and images on this Website are property of Eco Paraíso S.A., de C.V.