Hotel Xixim
Hotel Xixim, Celestún, Yucatán, México
Sie sind in: Home > Naturparadies >Spezielles Biosphärenreservat "Celestún“ > Die Vögel
Die Vögel

Über 300 Vogelarten sind im Speziellen Biosphären-Reservat Celestún beheimatet: Spechte, Kolibris, Königsfischer, Kormorane, Fregattvögel, Reiher, Ibis, Seeadler, Falken, Geier, Eulen, Pelikane, und viele mehr. Einige der Vögel sind endemisch, wie z.B. der Yucatán-Zaunkönig und der Fisakolibri. Seltene und endemische Voegel im Naturschutzgebiet von Celestun.

Celestún ist der viertgrößte Überwinterungsplatz für Enten in der Golf-Region. So können im Winter über 13 Entenarten beobachtet werden. Der populärste Vogel im Reservat ist der rosarote Flamingo (Phoenicopterus ruber ruber).

Der Flamingo ist einer der elegantesten und spektakulärsten Vögel. Sein Überleben hängt von einem äußerst fragilen Ökosystem (hochsalzhaltige Lagunen) ab. In der nördlichen Hemisphäre ist die Nord- und Westküste der Halbinsel Yucatán der einzige Ort, wo es Flamingo-Populationen auf dem Festland gibt.

Flamingos leben in Schwärmen von mehreren Tausend Vögeln, eng beieinander in knietiefem Wasser oder schlammigen Salzebenen. Sie ernähren sich von Mikroorganismen, die sie durch einen komplexen Mechanismus in ihren großen Schnäbeln filtern.

Liste der Vogelarten in der Umgebung vom Hotel, clicken Sie hier.

Das Hotel Xixim, Celestún, Yucatán, México
Telefon: (+52-55) 55 68 82 46   & (+52-988) 916 2060
E-Mail: info@hotelxixim.com
Kontakt | Kommentare unserer Gäste

All the contents and images on this Website are property of Eco Paraíso S.A., de C.V.